Markenwerte

Naturkosmetik mit Sofortwirkung

Die Seren waren der Beginn der cobicos Produkte. In cobicos stecken nicht nur die Initialen der Gründerin Birgit Corall und das Wort Cosmetic. Es stecken auch Extrakte drin, die exotisch anmuten. Einige sind in Neuseeland beheimatet, wie der medizinische Manukahonig. Die Firmengründerin sieht sich als eine Art Schatzsucherin. „Mir ist es wichtig, dass die Produkte wirken, das Hautbild verbessern, und positive Effekte sichtbar werden.“
Die hohen Wirkstoffkonzentrationen sind ein Markenzeichen von cobicos ebenso wie die seidigen Texturen und der blumig-zarte Duft.

Luxus der Natur


„Natürliche Kosmetik, gut für die Umwelt und gut für mich.“ Diese Philosophie zieht sich durch – von der Wirkstoffsuche bis zur Verpackung. Alle Produkte von cobicos sind nach BDIH bzw. BDIH cosmos zertifiziert. Bereits beim Auftragen der Pflege auf die Haut spürt man die angenehmen Texturen. Die Cremes und Seren ziehen gut und tief in die Haut ein und entfalten dort ihre Wirksamkeit.
Der Feuchtigkeitsgehalt der Haut wird erhöht, Fältchen minimiert, die Zellaktivität angeregt.
Sie spüren, wie sich Ihre Haut durch diese natürliche Pflege verbessert. Genießen Sie es!

Ressourcenschonend: dank Ocean Waste Plastic

Um weniger Ressourcen zu verbrauchen, füllt cobicos die Produkte in größeren Mengen ab. Statt 30 ml Tagescreme werden 50 ml Varianten angeboten: „Je größer das Produkt desto länger dauert es, bis ich eine neue Verpackung brauche.“
Diese sind entweder aus recyclebarem/ recyceltem oder aus Ocean Waste Plastic (OWP). OWP wird von Fischern in Indonesien aus dem Meer und aus Flüssen gesammelt. Der Plastikmüll wird sortiert, gereinigt, granuliert und für die Herstellung neuer Kunststoffartikel verwendet.
Die OWP Spender von cobicos sind leicht, unempfindlich und enthalten keine Weichmacher und vor allem kein Mikroplastik.

100% rein natürliche Produkte: Luxus der Natur

cobicos verzichtet komplett auf synthetische Bestandteile und künstliche Konservierungsmittel. Alle Produkte sind 100% frei von Silikonen, Parabenen, Mineralölen und Füllstoffen. Sie sind mit Hydrolaten statt Wasser rezeptiert und frei von Mikroplastik.
In der Pflege stecken wertvolle Antioxidantien wie Akoobo – es schützt vor UV-Strahlung und gibt der Sunny Day Cream eine leichte Tönung.
In der Perfect Day und Luxury Night stecken der pflanzliche Botoxextrakt aus Hibiskus und der regenerierende Magnolienextrakt.
Die beiden Produkte wurden 2016 mit dem Spa Diamond Award ausgezeichnet.